Mitglied werden

Liebe Freunde des Waldberges,

zum 1. Oktober 2020 hatten wir einen Aufnahmestopp für neue Mitglieder verkündet. Wir haben die Winterpause gut genutzt, um uns neu zu organisieren und freuen uns, den Aufnahmestopp ab Februar aufheben zu können.

Hier geht’s zum Formular.

Mit den besten Grüßen vom Berge

Erich Wolf

Wachstum

Liebe Freunde des Waldberges,

wir sind überwältigt. Ihr seid unserem Ruf nach helfenden Händen gefolgt. Seit der Gründung unseres Vereins im Mai 2019 werden wir immer mehr. Ihr bringt eure Ideen, eure Phantasie ein und packt mit an, wenn es etwas zu tun gibt. Ihr füllt den Berg mit Leben. Der Zuspruch übersteigt alles, was wir uns vorgestellt hatten.

Unsere aktuellen Strukturen können dem großen Interesse am Verein nicht standhalten. Deshalb werden wir ab dem 1. Oktober 2020 bis auf Weiteres keine neuen Mitglieder aufnehmen. Wir nutzen die Winterpause um uns neu zu organisieren, neue Strukturen und Abteilungen zu schaffen. Im nächsten Jahr geht es dann neu sortiert und gestärkt weiter. Wir hoffen auf euer Verständnis!

Mit den besten Grüßen vom Berge

Erich Wolf

Veranstaltungen im Juni

Liebe Freunde des Waldbergs,

in Anbetracht der Corona -Pandemie und analog der Bestimmungen zu Veranstaltungen in der Öffentlichkeit, haben wir uns dazu entschieden, die Konzerte im Juni 2020 komplett abzusagen.

Dieses fällt uns nicht leicht, ist aber unumgänglich. Unsere Partner sind informiert und tragen die Entscheidung mit.

Mit den besten Grüßen vom Berg

Erich Wolf

Willkommen

Unser Verein ist jung und breit aufgestellt. Gegründet wurde er als Nachfolger der Bergbühne Empelde e. V. am 3. Mai 2019. In unserer Satzung haben wir folgende Ziele festgelegt:

Förderung der Kunst & Kultur, der Landschaftspflege und des Umweltschutzes. Wir veranstalten Konzerte / Lesungen, bieten regionalen Künstlern eine Plattform, legen Blühstreifen und Kräuterbeete an. Unter Beachtung einer Balance zwischen Natur und Mensch, wollen wir bei unseren Veranstaltungen der Öffentlichkeit die Einmaligkeit der renaturierten Kalihalde vermitteln.

Nun sollte Vereinszugehörigkeit nicht nur aus Arbeit in den verschiedenen Gruppen bestehen, sondern selbstverständlich auch einen gewissen Vorteil gegenüber Nichtmitgliedern haben. Unsere Mitglieder können zu festgelegten Zeiten den Berg besuchen und ein Stück Natur genießen. Hierzu bekommen die Mitglieder einen Chip ausgehändigt. Der Zugang erfolgt über ein separates Tor. Näheres zum Verein und wie ihr Mitglied werden könnt findet ihr unter Verein.

Der Berg ist die Bühne..

Mitten in der Natur finden hier nun die unterschiedlichsten Veranstaltungen statt, zu denen wir Euch herzlich einladen! Vorbei an interessanten Kunst- und Bauwerken lädt der Waldberg zum Spazierengehen und frische Luft schnuppern ein. Vom Gipfel aus habt ihr eine tolle Aussicht ins Calenberger Land. Sogar ein eigener Weinberg wird bewirtschaftet und das Ergebnis, der „Calivino“, wird bei besonderen Anlässen an unsere Gäste ausgeschenkt. Näheres zum Waldberg und seiner Geschichte erfahrt ihr unter Waldberg.

Wir freuen uns auf Euch!

Erich Wolf

Vorsitzender Waldberg Empelde e. V.